Experte sagt: Prinz William fühlt sich nicht mehr von Kate angezogen

William und Kate sind seit acht Jahren verheiratet und haben drei Kinder: Was ihre Körpersprache über eine Ehekrise verrät.


Herzogin Catherine und Prinz William halten sich bei öffentlichen Auftritten mit Liebesbekundungen eher zurück. Ihre Körpersprache zeigt, dass Prinz William auf Distanz zu seiner Kate geht. Sexuell scheint er sich nicht mehr von ihr angezogen zu fühlen. Die beiden Royals seien nur noch Freunde: Das behauptet jetzt ein Experte für Körpersprache. Er attestiert eine starke Bindung, die aber weniger auf körperlicher Anziehung beruhe. Für diese Aussage verglich der Wissenschaftler Fotos von früher und heute. Doch wie steht es tatsächlich um die Ehe der beiden?
Weiterlesen

Mehr aus dem netz