Bundestagswahl 2021: CDU/CSU ist wieder die beliebteste Partei

Das Rennen um die Kanzlerkandidatur verspricht spannend zu werden: Laschet holt gegenüber Baerbock auf. Auf der Partei-Ebene überholt die Union die Grünen.

Fünf Wochen lang führten die Grünen laut Trendbarometer vor der CDU/CSU. Die Übersicht, erstellt vom Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag von RTL und ntv, kommt nun jedoch zu einem anderen Ergebnis. Demnach wäre die Union mit 25 Prozent erneut die stärkste Kraft, wenn am kommenden Sonntag Wahl wäre. Knapp dahinter folgen die Grünen mit 24 Prozent. Ist damit die endgültige Kehrtwende für den Höhenflug der Grünen eingeleitet? Die nächsten Wochen werden es zeigen.

Baerbocks Vorsprung schrumpft

Fest steht: Auch die Kanzlerkandidatin der Grünen muss langsam, aber sicher um ihren Vorsprung bangen. Lag Annalena Baerbock zur Bekanntgabe ihrer Kandidatur für das Kanzleramt mit 32 Prozent deutlich vor Unionskandidat Armin Laschet, so schmolz der Abstand zwischen den beiden in den letzten Wochen dahin. Aktuell liegt Baerbock mit 24 Prozent nur noch 5 Prozent vor Laschet. 

Weitere Infos, etwa wie die SPD abschnitt, zeigt das Video.