Daniela Katzenbergers neue Brüste: Pocher reagiert prompt

Daniela Katzenberger hat sich ihre Brüste straffen lassen und teilt nun das Ergebnis mit ihren Followern auf Instagram. Zudem warnt sie andere vor den möglichen Risiken einer solchen Operation.

BERLIN, GERMANY - JANUARY 11: Daniela Katzenberger during the television show
Photo by Isa Foltin/Getty Images

"Darf ich vorstellen: Meine neuen Katzen-Berge." Mit diesen Worten leitet Reality-Star Daniela Katzenberger ihren Instagram-Post ein. Auf dem Vorher/Nachher-Fotovergleich zeigt sie sich kurz vor und kurz nach der Operation. An den Narben und blau-gelben Flecken erkennt man, dass sie erst kürzlich einen Schönheitschirurgen an ihre "Katzen-Berge" ließ. In nur einem knappen Höschen bekleidet zeigt sie, wie froh sie über ihre Entscheidung ist: "Boah Leute, ich kann euch echt nicht sagen wie megaaaa glücklich und gleichzeitig erleichtert ich bin... Und ich kann euch sagen, es sind für mich nicht nur 2 Hammer-Möpse, sondern: Neue Lebensqualität!!!" Katzenberger teilt aber nicht nur ihre Freude mit ihren Fans, sondern appelliert auch an sie. Sie habe die Entscheidung nicht leichtfertig getroffen, lange abgewägt.

Pocher: gefährlich ehrlich?

Die Reaktion des Comedian Oliver Pocher ließ nicht lange auf sich warten. Er ist bekannt dafür, die Entscheidungen von Influencern und deutschen Promis öffentlich anzuprangern. Er teilt Katzenbergers Post und kommentiert "Toll geworden!!". Ob sein Statement ehrlich oder sarkastisch gemeint ist, lässt er offen. Offenbar hat die Katze nicht nur positives Feedback für ihre Brust-OP bekommen. Die Kommentarfunktion unter dem Bild hat sie mittlerweile deaktiviert.

Die Bilder gibt es auf Daniela Katzenbergers persönlichen Profil auf Instagram zu sehen.