Was man von den Foto-Tricks der Instagram-Stars lernen kann

Es geht auch ohne Photoshop und Fitnessstudio: Mit diesen einfachen Tricks schummeln sich prominente Instagram-Nutzer auf ihren Fotos schlank. Wer sie kennt, kommt generell auf Fotos besser rüber.

Immer ein Lächeln auf den Lippen und gertenschlank: So zeigen sich Stars und Sternchen gerne auf Instagram. Was oft nach viel harter Arbeit im Fitnessstudio oder einem göttlichen Segen der Natur aussieht, ist zumeist jedoch nur das Ergebnis einer geschickt gewählten Perspektive und Beleuchtung – in Verbindung mit der richtigen Pose.

Das Gute daran: Wer diese Tricks einmal raushat, kommt auf vielen Fotos besser rüber. Oft reicht es schon den Kopf etwas zu strecken und den Körper anzuspannen, um auf dem Bild einen besseren Eindruck zu hinterlassen.

Aus der richtigen Perspektive fotografiert erscheinen kleine Menschen größer und große Menschen kleiner. Auf Schnappschüssen von der Seite wirken wir oft schlanker. Wie Beine länger und dünner werden und ein Doppelkinn in Sekundenschnelle verschwindet, verrät das Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz