Amy Schumer: So feiert sie den „Landesweiten Bikini-Tag“

Die US-Komikerin macht sich auf Instagram über einen Jahrestag der Modeindustrie lustig. Mit einem sehr freizügigen Foto - und einer gehörigen Portion Humor.

Der 5. Juli 1946 ist ein historisches Datum für die Frauenmode. An diesem Tag stellte der französische Designer Louis Reard der Modewelt in Paris ein ganz neues Kleidungsstück vor: den Bikini. Benannt ist der Zweiteiler nach dem gleichnamigen Südseeatoll, auf dem die USA in den 40er und 50er Jahren zahlreiche Atomtests durchführten. In den prüden USA kam der Bikini erst in den 60er Jahren in Mode. Umso beliebter wurde das knappe Outfit später bei den körperverliebten Amerikanern: Seit einigen Jahren feiern sie den 5. Juli sogar als „National Bikini Day". Das Video zeigt, wie Amy Schumer diesen geschichtsträchtigen Tag auf Instagram begeht und was Demi Lovato davon hält.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz