Liebesbrief an „kurvige“ Ehegattin: Ist das diskriminierend?

Ein Mann will mit einem Internet-Post aller Welt zeigen, wie stolz er auf seine Ehefrau ist, die nicht den Idealmaßen entspricht. Mit den Reaktionen hat er nicht gerechnet


„Dicke Oberschenkel, großer Hintern, niedliche kleine Seitenrolle": Das sind einige der körperlichen Eigenschaften, die Robbie Tripp an seiner Frau begehrt. Und da der US-Amerikaner aus Miami Autor und äußerst mitteilsam ist, verschickte er seine Liebeserklärung via Instagram und Facebook und ließ so die Welt daran teilhaben. Zusammen mit einem romantischen Strandfoto, auf dem sich seine Follower von der Richtigkeit der Beschreibung seiner Angebeteten überzeugen können.

In den sozialen Medien wurde durch den Post eine weltweite Welle losgetreten, die das Paar sogar zum Thema im US-Fernsehen und den internationalen Medien werden ließ. Die Reaktionen waren nicht nur positiv: Während die Liebeserklärung des 26-Jährigen einigen Menschen Tränen der Rührung in die Augen trieben, hagelt es auch Kritik.

Am heftigsten äußerte sich die britische Kolumnistin Claire Cohen: „Es gibt nur ein Problem. Frauen existieren nicht nur für das Vergnügen der Männer (schockierend, was?). Damit ihr Körper von Männern im Internet beurteilt und besprochen werden kann - auch wenn es ihre Ehemänner sind." Weitere Reaktionen zeigt das Video.

|| I love this woman and her curvy body. As a teenager, I was often teased by my friends for my attraction to girls on the thicker side, ones who were shorter and curvier, girls that the average (basic) bro might refer to as "chubby" or even "fat." Then, as I became a man and started to educate myself on issues such as feminism and how the media marginalizes women by portraying a very narrow and very specific standard of beauty (thin, tall, lean) I realized how many men have bought into that lie. For me, there is nothing sexier than this woman right here: thick thighs, big booty, cute little side roll, etc. Her shape and size won't be the one featured on the cover of Cosmopolitan but it's the one featured in my life and in my heart. There's nothing sexier to me than a woman who is both curvy and confident; this gorgeous girl I married fills out every inch of her jeans and is still the most beautiful one in the room. Guys, rethink what society has told you that you should desire. A real woman is not a porn star or a bikini mannequin or a movie character. She's real. She has beautiful stretch marks on her hips and cute little dimples on her booty. Girls, don't ever fool yourself by thinking you have to fit a certain mold to be loved and appreciated. There is a guy out there who is going to celebrate you for exactly who you are, someone who will love you like I love my Sarah. || photo cred: @kaileehjudd

Ein Beitrag geteilt von ROBBIE TRIPP™ (@tripp) am

Weiterlesen

Mehr aus dem netz