Zauberhaft: Harry Potter Ausstellung kommt nach Deutschland

Ab dem 13. Oktober können Fans des Zauberlehrlings im Filmpark Babelsberg in die Welt der Magie eintauchen.

Nach „Herr der Ringe" (2007) und „Star-Trek" (2011) wird nun Harry Potter nach Babelsberg kommen und die Besucher in eine magische Welt entführen. In der interaktiven Ausstellung „Harry Potter – The Exhibition" können Fans auf rund 1600 Quadratmetern begehbare Kulissen und Originalrequisiten aus den Kinofilmen bestaunen. Verschiedene Locations aus Hogwarts, der berühmten Schule für Hexerei und Zauberei, werden zu sehen sein, darunter der Gryffindor-Gemeinschaftsraum, Hagrids Hütte, der verbotene Wald oder auch der Hogwarts-Express. Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw oder Slytherin? Wer schon immer wissen wollte, in welches der vier Häuser er gehört, wird es in der Ausstellung erfahren. Fans der Kräuterkunde können magische Pflanzen wie Alraunen ernten und auch eine Runde Quidditsch darf gespielt werden!

Bis zum 10. März 2019 bleibt die Ausstellung in Babelsberg und wird dann weiterziehen. Seit 2009 ist die Wanderausstellung weltweit unterwegs und hat schon mehr als 4,5 Millionen Zuschauer begeistert. 2014 war sie bereits in Köln zu sehen.

Mehr Details im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz