10 Kilo in 14 Tagen: Vorsicht vor dieser Wunderdiät

Blitzdiäten versprechen die perfekte Bikinifigur in kürzester Zeit. So auch die Thonon-Diät, die einen Gewichtsverlust von 10 Kilogramm in zwei Wochen verspricht. Aber wie gesund ist das?


Wenige Kalorien, viele Proteine: So funktioniert die Thonon-Diät.

Frühstück: Kaffee oder Tee, ohne Zucker.
Mittagessen: 2 gekochte Eier, ungesalzener Spinat.
Abendessen: 1 großes gegrilltes Steak oder 3 kleine Burger, dazu Salat und Sellerie.

Dieser Ernährungsplan ist radikal und nur schwer durchzuhalten. Er stammt angeblich aus dem französischen Kurort Thonon-les-Bains und ähnelt der ketogenen Ernährung. Kohlenhydrate in jeglicher Form sind dabei verboten. Warum die Diät als gefährlich eingestuft wird und Experten davon abraten, zeigt das Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz