In diesen Ländern droht eine zweite Welle

Die renommierte Oxford-Universität veröffentlichte jüngst eine Studie über aktuelle Corona-Fallzahlen der Länder weltweit. Mindestens in zehn von ihnen scheint sich eine zweite Welle anzukündigen. Auch Deutschland befindet sich unter den Sorgenkindern.


Vor Kurzem noch ging die Infektionszahl in einigen Ländern beträchtlich zurück. Die letzten Wochen aber zeigten, dass das Coronavirus noch lange nicht besiegt ist. Der Anstieg liegt augenscheinlich auch an den Lockerungen vieler Ländern. Von den 45, in denen bis zum aktuellen Zeitpunkt über 25.000 Corona-Infektionen gemeldet wurden, brachte knapp die Hälfte massive Lockerungen auf den Weg. Im Vergleich zur Vorwoche wurden in zehn Ländern ein eindeutiger Infektionsanstieg verzeichnet.

Deutschland ist auf Platz 1

Obwohl besonders hierzulande die Infektionszahlen in den letzten Monaten tendenziell zurückgingen, erklimmt Deutschland im Ranking mit einem Zuwachs von mehr als 36 Prozent die Spitze. Dies sei laut dem Robert-Koch-Instituts auf regionale Ausbrüche - beispielsweise in Gütersloh und Göttingen - zurückzuführen.

Welche weiteren Länder einen massiven Anstieg der Infektionszahlen verzeichnen, zeigt das Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz