Michael Wendler: Hat er heimlich Gold versteckt?

Nachdem erst kürzlich ein Haftbefehl gegen Michael Wendler erlassen wurde, gibt es nun neue Vorwürfe gegen den Skandal-Sänger. Der Wendler soll heimlich Geld versteckt haben.

ROSTOCK, GERMANY - JULY 20: Michael Wendler performs onstage during the Rostock Ole Schlagerparty at IGA-Park on July 20, 2019 in Rostock, Germany. (Photo by Tristar Media/Getty Images)
Michael Wendler bei einer Schlagerparty im Jahr 2019 (Photo by Tristar Media/Getty Images)

Michael Wendler missachtete einen Gerichtstermin und ist zu seinem eigenen Prozess nicht erschienen. Kurz darauf ließ das zuständige Amtsgericht in Wendlers Heimatstadt Dinslaken einen Haftbefehl gegen den Ex-Schlagersänger ausstellen. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Laura lebt der gefallene Sänger im US-Bundesstaat Florida und hat sich in Deutschland schon lange nicht mehr blicken lassen. Deutsche Behörden versuchen nun also, den Sänger in den USA in Haft nehmen zu lassen. Ob der Haftbefehl dort allerdings vollstreckt werden kann, ist noch nicht geklärt.

Das sind die neuen Anschuldigungen

Jetzt wird der Wendler - der während der Pandemie vor allem mit Verschwörungstheorien auffiel und gegen die Bundesregierung wütete - mit neuen Vorwürfen belastet. Die Gage, die der Wendler für seinen kurzer Auftritt bei DSDS erhalten hat, soll er an seine Plattenfirma überwiesen und kurzerhand zu Gold umgewandelt haben. Warum Gold? "Gold lässt sich einfacher zu Geld machen, lässt sich einfacher aus dem Land schaffen und ist das beste Mittel, um es einfach zu verstecken", so ein Experte in einem Interview mit der BILD-Zeitung. Was Michael Wendler anschließend mit dem Gold gemacht hat, ist nicht geklärt.

Die dubiosen Geldgeschäfte des Wendlers

Doch offenbar ist die Geschichte mit dem Gold nicht der einzige Vorwurf gegen den Wendler. Berichten zufolge schuldet der ehemalige Schlagerstar mehreren Personen hohe Summen Geld, die er noch immer nicht zurückgezahlt hat. Auch seine Plattenfirma Cape Music Inc., um die sich schon lange zahlreiche dubiose Gerüchte ranken und deren offiziellen Vorsitz Adeline Norberg, die 18-jährige Tochter von Michael Wendler innehat, soll in die merkwürdigen Geldtransaktionen verwickelt sein.