Terroranschlag in Brüssel vereitelt: Attentäter erschossen

Im Brüsseler Zentralbahnhof zündet ein Attentäter eine Bombe und wird kurz darauf von Soldaten niedergeschossen. Ein Zeuge filmt den Tatort. Ermittler gehen von einem Terroranschlag aus.

London, Paris, Brüssel: Eine Welle von Attentaten fegt in diesen Tagen über Europa hinweg. Jetzt traf es wieder die belgische Metropole, die in der Vergangenheit eines der Hauptziele des islamistischen Terrors war. Noch sind nicht alle Einzelheiten der Explosion am Bahnhof Central geklärt, aber es verdichten sich die Hinweise, dass es sich um einen Anschlagsversuch handelte.

Innenminister Jan Jambon sagte am Morgen gegenüber belgischen Fernsehsendern: „Die Identität des Terroristen ist bekannt, wir konnten ihn identifizieren." Aus ermittlungstaktischen Gründen wollen die Behörde zunächst jedoch keine weiteren Einzelheiten bekanntgeben. Einen ausführlichen Bericht zu dem Vorfall sehen Sie im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz