Kalifornien: Promi-Häuser wegen Waldbränden evakuiert

Evakuierung in Malibu: Im US-Bundesstaat Kalifornien toben gleich mehrere Waldbrände. Auch die Häuser von Will Smith und anderen Stars sind bedroht.


Das Feuer erreichte bereits einige Villen wie die von TV-Star Kim Kardashian, Sängerin Lady Gaga oder Schauspieler Orlando Bloom. Mindestens neun Menschen fielen den Flammen bereits zum Opfer. In Paradise, einer Stadt im Norden des Bundesstaats, starben Menschen in ihren brennenden Autos.

Im bekannten Pazifik-Küstenort Malibu ordneten die Behörden die Evakuierung der gesamten Stadt an. Durch starke Winde breiten sich die Feuer extrem schnell aus. In nur einer Minute brennt die Fläche von etwa sechs Fußballfeldern nieder. Mindestens 2000 Gebäude wurden bereits zerstört.

Alle Details im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz