Bewaffneter tötet in Virginia mindestens 12 Menschen

Erneut erschüttert eine dramatische Schießerei die USA: In Virginia tötete ein Schütze mindestens 12 Menschen.


Es geschah im Gebäude der Stadtverwaltung von Virginia Beach im Bundesstaat Virginia: Bewaffnet mit einer großkalibrigen Handfeuerwaffe und mehreren Magazinen gelangte ein Mann in das Gebäude und schoss dann wahllos auf Menschen. Mindestens 12 kamen dabei ums Leben. Erst nach einem langen Schusswechsel konnten Polizisten den Täter dann ebenfalls erschießen.

Nach ersten Erkenntnissen war der Mann selbst ein Angestellter der Stadtverwaltung, dem erst am Donnerstag gekündigt worden war. Viele weitere Details der Bluttat sind noch ungeklärt. Neben der örtlichen Polizei ermittelt jetzt auch das FBI.

Wie eine Frau vor Ort das Massaker erlebt und sich rettete: im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz