Dieser Asteroid könnte mit der Erde kollidieren

Der Asteroid "Bennu" wurde 1999 entdeckt und nimmt Kurs auf die Erde. Er könnte mit unserem Planeten kollidieren, doch die NASA hat bereits einen Plan.

Schon in den 90er Jahren entdeckten Astro-Forscher den Asteroiden "Bennu" auf seiner Laufbahn. Der Himmelskörper hat stattliche Ausmaße: Er ist deutlich größer als der Eiffel Turm und würde sogar das Empire State Building um rund 50 Meter überragen. Schon im Jahr 2016 prognostizierte die NASA, dass "Bennu" knapp an der Erde vorbeifliegen wird. Seine Flugbahn würde sich durch die Nähe zur Erde allerdings so stark verändern, dass er schließlich mit ihr kollidieren könnte.

So will die NASA vorgehen

Doch obwohl der Asteroid erst in circa 150 Jahren in die Nähe der Erde gerät, hat die US-amerikanische Weltraumbehörde schon einen Plan. Bereits im Jahr 2016 sendete die NASA eine Sonde zu "Bennu", die bis 2023 Gesteinsproben des Asteroiden zu Erde bringen soll. Mit einem Teil der Proben wollen die Forscher mehr über den Himmelskörper herausfinden, um eventuell weitere Details zu seiner Umlaufbahn erforschen zu können. Der Rest der Proben soll für zukünftige Projekte aufbewahrt werden.

Weitere Infos zum Thema gibt es im Video!
Weiterlesen

Mehr aus dem netz