Neue Fotos: So haben wir Herzogin Kate noch nie gesehen

Herzogin Kate und Prinz William haben bislang unveröffentlichte Fotos auf ihrem Instagram-Account gepostet. Dabei überrascht die 40-Jährige mit einem außergewöhnlichen Look.

Herzogin Kate zeigt sich öfter mal leger - allerdings selten in Uniform. (Bild: Getty Images)
Herzogin Kate zeigt sich öfter mal leger - allerdings selten in Uniform. (Bild: Getty Images)

Fünf neue Fotos haben Herzogin Kate und ihr Mann Prinz William auf dem offiziellen Instagram-Account "dukeandduchessofcambridge" geteilt. Diese wurden bereits im Jahr 2021 aufgenommen, jedoch erst jetzt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Zu sehen ist die 40-Jährige auf den Bildern in Militäruniform. "Letztes Jahr hatte ich die Ehre, bei der @BritishArmy zu hospitieren, um zu sehen, wie das dienende Personal und neue Rekruten ausgebildet werden. Es war wundervoll, aus erster Hand zu erfahren, welch wichtige und vielfältige Rolle das Militär tagtäglich spielt, um uns alle zu schützen", so die Erklärung der Herzogin unter dem Post.

Dass die Aufnahmen am 25. Juni geteilt wurden, ist kein Zufall: An diesem Tag wird in Großbritannien der so genannte Armed Forces Day (ehemals Veterans Day) gefeiert. Die Briten ehren die Männer und Frauen der Streitkräfte und möchten zu diesem Anlass ihre Unterstützung für die derzeit dienenden Truppen, die Reserve-Soldaten und Veteranen zeigen.

"Wir möchten den tapferen Männern und Frauen Tribut zollen"

In der Bilderreihe heißt es von Herzogin Kate weiter: "Heute am Armed Forces Day möchten William und ich den tapferen Männern und Frauen aus der Vergangenheit und Gegenwart Tribut zollen, die in all unseren Truppen auf See, an Land und in der Luft dienen, hier in Großbritannien und auf der ganzen Welt."

Die Follower kommentieren den Post überwiegend begeistert: "Es gibt nichts, was sie nicht kann", schreibt eine Userin. Eine andere meint: "Das ist unglaublich von Herzogin Kate."

VIDEO: So verliebt sind Prinz William und Herzogin Kate