Neuer Weltrekord: So hoch ist das größte Kartenhaus der Welt

Wer ein Kartenhaus bauen will, braucht neben Geduld vor allem Präzision und nicht zuletzt eine ruhige Hand. Das hat ein Chinese jetzt eindrucksvoll bewiesen: Er stellte einen neuen Weltrekord auf.

Ein Kartenhaus bauen verlangt viel Präzision. (Symbolbild: Getty Images)
Ein Kartenhaus bauen verlangt viel Präzision. (Symbolbild: Getty Images)

Ein Kartenhaus bauen ist gar nicht so leicht, wie es dem ein oder anderen erscheinen mag. Wer das mal aus Spaß versucht hat, wird schnell feststellen, dass ein bisschen mehr Geschick dazu gehört, die glatten Spielkarten wirklich so aufeinander zu schichten, dass diese als “Haus“ halten.

Hat man das raus, geht es an die komplexeren Kartenhäuser mit mehreren Stockwerken übereinander. Nun gibt es genug “Hobby-Architekten", die aus echter Leidenschaft Kartenhäuser in verschiedenen Varianten bauen. Die Ergebnisse sind da natürlich weitaus beeindruckender.

Kino-Weltrekord: 292mal Spider-Man

Kartenhaus aus 50 Stockwerken

Absolute Perfektion hat hier ein junger Chinese aus der östlichen Provinz Shandong gezeigt. Er stellte einen neuen Guinness Weltrekord im Kartenhaus bauen auf. Fünf Stunden und vier Minuten lang bastelte er an dem architektonischen Karten-Meisterwerk, bei dem wirklich Detail-Arbeit notwendig war. Mit Erfolg: Am Ende war das Kartenhaus 50 Stockwerke und 3,37 Meter hoch.

VIDEO: Riesen-Rösti bricht Weltrekord