Platin-Makeover: Camilla Cabello zeigt ihre neue Haarfarbe - Fans sind geteilter Meinung

Man kennt sie mit dunkler Mähne - doch die gehört jetzt der Vergangenheit an. Sängerin Camila Cabello präsentierte am Donnerstag auf Instagram ihren Fans eine neue Haarfarbe. In ihrem neuen Musikvideo zeigt sie sich mit einem platinblonden Schopf - und ist kaum wiederzuerkennen. Die Reaktionen der Fans fällt geteilt aus.

"Camila wollte einen großen Moment für 2024 und welcher Moment wäre größer, als dass sie platinblond wird!", so Stylistin Niki Lee.
"Camila wollte einen großen Moment für 2024 und welcher Moment wäre größer, als dass sie platinblond wird!", so Stylistin Niki Lee. (REUTERS / Reuters)

Camila Cabello hat ihre dunkle Mähne gegen platinblonde Haare getauscht. In einem Clip, den sie auf Instagram postete, ist die "Senorita"-Sängerin mit weißblonden Haaren zu sehen. Sie stylte den neuen Look wellig mit dem trendigen "Wet"-Look - mit Hilfe von ihren Stylisten Nikki Lee und Dimitris Giannetos.

„Es ist Zeit“, schrieb die 26-Jährige verheißungsvoll zu dem kurzen Video, in dem sie einen Camcorder hält und ein weißes T-Shirt trägt. Ob sie damit andeuten wollte, dass sie bald neue Musik veröffentlichen wird, hat sie nicht weiter konkretisiert.

Fans sind geteilter Meinung

Viele Fans waren zeigten sich in den Kommentaren vom Umstyling begeistert. „Blondinen haben mehr Spaß“, scherzte ein Fan etwa. Viele Fans merken an, dass sie nun Sabrina Carpenter sehr ähnlich sehen würde. Ein anderer Nutzer schrieb "Du bist dafür geboren blond zu sein".

Andere Fans zeigten sich hingegen weniger begeistert vom neuen Look. „Bitte sag mir, dass das eine Perücke ist“, flehte ein Fan. Ein anderer schrieb: „Ich schreie und weine und muss mich übergeben.“

"Camila wollte einen großen Moment für 2024 und welcher Moment wäre größer, als dass sie platinblond wird! Eine Farbe, die sie noch nie zuvor hatte", sagte ihre Stylistin Lee am Donnerstag in einem Statement. "Unser Versprechen aneinander war, dass wir es schaffen können, aber nur, wenn wir ihr Haar so gesund wie möglich halten. Wir haben sie in drei Terminen zu dieser Farbe gebracht."

Schönheit war ihr nicht immer wichtig

Cabello erzählte People, dass Schönheit für sie nicht immer eine Priorität war.

"Es hat sich wirklich so sehr weiterentwickelt. Ich glaube, als ich jünger war und zu arbeiten begann, war Schönheit das Letzte, woran ich dachte", sagte Cabello gegenüber dem Magazin.

"Da ich aus einer Einwandererfamilie stamme, kam mir das frivol vor", fügte sie hinzu. "Jetzt denke ich: 'Nein, es ist eigentlich nur ein Ausdruck von Freude und was es bedeutet, am Leben zu sein.' Ich bin jetzt besessen von Schönheit. Es macht einfach so viel Spaß."

Video: Adele kommt nach Deutschland: Vier Konzerte in München - in ihrer eigenen Arena!