So kann man von einem fremden Sandwich abbeißen, ohne dass es jemand merkt

Wer kennt es nicht? Gerade ein Sandwich für das Kind, den Partner, die Schwester oder den Bruder gemacht und dann überkommt er einen, der Gedanke: Ich würde da jetzt so gerne mal abbeißen. Eine Mutter hat nun auf TikTok einen genialen Hack geteilt, der das in Zukunft möglich macht – und zwar so, dass es niemand merkt.

So ein Sandwich kann einen schon dazu verleiten, hineinzubeißen (Symbolbild: Getty Images)
So ein Sandwich kann einen schon dazu verleiten, hineinzubeißen (Symbolbild: Getty Images)

Nur ein kleiner Biss, ein klitzekleiner Biss: Wer war nicht schon mal versucht, in ein fremdes Sandwich hineinzubeißen (oder hat es vielleicht sogar getan)? Schließlich sehen die Dinger nach Fertigstellung auch einfach zu gut aus. Der schmelzende Käse, die schöne goldbraune Kruste – hach! Es gibt genug Gründe, wieso man in ein Sandwich beißen sollte, das man eigentlich für jemanden anderen gemacht hat.

Dank einer TikTok-Mutter, die einen Hack mit ihren Followern geteilt hat, der höchste Anerkennung verdient, ist das nun auch ohne schlechtes Gewissen möglich. Denn: Dass man tatsächlich vom Sandwich des Kindes, Ehemannes, Ehefrau oder wem auch immer gekostet hat, bleibt mit diesem Trick für immer ein Geheimnis. Niemand wird merken, dass man einen (großen) Bissen genommen hat.

Das TikTok-Video mit dem Titel "Wenn du wirklich einen Bissen vom Sandwich haben willst, das du für jemanden anderen gemacht hast, aber nicht willst, dass er/sie es merkt" zeigt eindrucksvoll, wie man es richtig macht. Statt eine kleine Ecke abzuzwicken und zu hoffen, dass es niemandem auffällt, geht es viel leichter. Es wird einfach ein kleiner Streifen aus der Mitte des Sandwiches herausgeschnitten. Aber wirklich nur ein kleiner Streifen. Das Sandwich bleibt intakt, sieht so aus, als wäre es einfach in der Mitte durchgeschnitten worden und der Sandwichmaker ist glücklich. Herrlich, oder?

Haushaltsguru teilt Tipp: So bekommt man unangenehme Gerüche aus dem Teppich

Die TikTok-User lieben die Idee

Und auch die TikTok-Nutzer sind begeistert. 4,3 Millionen Views hat das Video inzwischen. "Wieso habe ich nicht daran gedacht? Mega", schreibt ein User. Ein anderer findet: "Du hast den besten Teil genommen." Eine Userin gibt sogar zu: "Mein Mann war am Boden zerstört. Er konnte nicht glauben, dass ich das jahrelang gemacht habe."

VIDEO: Mann backt das kleinste Brot der Welt aus Teigresten