Michael Schumacher wird 50!

Die Legende des Rennsports feiert runden Geburtstag. Wie es um den Gesundheitszustand des einstigen Formel-1-Piloten steht, ist auch fünf Jahre nach seinem Ski-Unfall weiter unklar.


Seit seinem schweren Unfall vor fünf Jahren hat man kaum etwas von Michael Schumacher gehört. Am 29. Dezember 2013 war der ehemalige Rennfahrer beim Skifahren in den französischen Alpen gestürzt und hatte dabei ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Seine Familie hat seitdem über den Gesundheitszustand des siebenfachen Formel 1 Weltmeisters öffentlich geschwiegen. Bekannt ist, dass sich Schumacher seit September 2014 zu Hause in seiner Schweizer Wahlheimat Gland am Genfer See von den gravierenden Unfallfolgen erholt. Zu seinem 50. Geburtstag gab Ehefrau Corinna bekannt, dass „Schumi" bestmöglichst betreut wird: "Ihr könnt euch sicher sein, dass er in besten Händen ist und wir alles Menschenmögliche tun, um ihm zu helfen."

Noch immer eine Legende

Michael Schumacher ist nicht nur in Deutschland populär, sondern auch international eine Sport-Legende. Sieben WM-Titel konnte er zwischen 1994 und 2004 gewinnen und insgesamt 91 Rennsiege holen. Kein anderer Rennfahrer war so erfolgreich! Schumis Rekord könnte vielleicht irgendwann Lewis Hamilton brechen. Der amtierende Weltmeister hat mit seinen 33 Jahren bisher fünfmal den WM-Titel gewonnen. Für ihn ist Schumacher ein Idol: "Er wird immer der Größte aller Zeiten bleiben", so der Brite. Nico Rosberg hat ebenfalls größten Respekt vor Schumacher: "Als Teamkollege habe ich begriffen, warum er sieben WM-Titel gewonnen und der beste Formel-1-Pilot geworden ist [...] Er war ein Vorbild für mich."

Film, Ausstellung und App für Schumi-Fans

Seit Sommer 2018 gibt es in Köln die Ausstellung „Michael Schumacher Private Collection" mit Erinnerungsstücken aus Schumis Formel-1-Karriere. Zu bestaunen sind dort unter anderem seine Pokale, Rennanzüge, Helme und auch Autos. Fans in Italien können sich im Ferrari-Museum im norditalienischen Maranello über eine Ausstellung freuen, die Schumachers Erfolge als Rennfahrer zeigt.

Außerdem gibt es zum Anlass von Schumis rundem Geburtstag eine App, die an die Erfolge des Rekordweltmeisters erinnert. Der Film „Michael Schumacher - Einem Phänomen auf der Spur" von Andreas Troll leistet ebenfalls einen Rückblick auf Schumis außerordentliche Karriere. Zu sehen am 3. Januar um 16:15 Uhr in der ARD und am 19. Januar um 17:15 Uhr im BR Fernsehen.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz