Connor McGregor tritt offiziell zurück!

Mixed-Martial-Arts-Superstar Connor McGregor verkündete jetzt offiziell seinen Rücktritt. Bei Twitter schrieb er: "Hey Leute, eine schnelle Ankündigung: Ich habe mich entschieden, am Dienstag vom Sport zurückzutreten, der früher mal als 'Mixed Martial Arts' bekannt war." Eigentlich wollte er im Oktober wieder kämpfen.



McGregor ist ein Superstar in der UFC. Der 30-Jährige hatte 21 seiner Kämpfe gewonnen und vier verloren. Bei seinem letzten Kampf allerdings unterlag er gegen den russischen MMA-Fighter und aktuellen Champion Khabib Nurmagomedov. Im Anschluss an den Kampf kam es zu einer Massenschlägerei und beide Kämpfer wurden gesperrt.

Ein Superstar des Kampfsports – mit so manchem Skandal

Der Ire produzierte während seiner UFC-Laufbahn einige Skandale. Beispielsweise attackierte er im Vorfeld des Kampfes gegen Khabib dessen Bus in New York und warf sogar eine Sackkarre durch eines der Seitenfenster. Daraufhin war McGregor festgenommen worden. Der jüngste Vorfall spielte sich in Florida ab, als er das Handy eines Fans zerstörte und ebenfalls festgenommen wurde.

Für Aufsehen sorgte McGregor auch mit einem Boxkampf der Superlative. Der UFC-Fighter forderte den besten Boxer der Welt, Floyd Mayweather jr., heraus. Der sportlich extrem ungleiche Kampf endete in der 10. Runde mit einem K.o.-sieg für Mayweather. Es war der teuerste Box-Kampf der Geschichte und mit etlichen hundert Million Dollar dotiert.

Nicht der erste Rücktritt von McGregor

McGregor beendet seine Karriere nicht zum ersten Mal. Bereits 2016 hatte der Ire schon einmal das Ende seiner Karriere verkündet – ebenfalls bei Twitter. Im selben Jahr noch feierte er allerdings sein Comeback und gewann den Rückkampf gegen den damaligen Champion Diaz. Auch dieses Mal trauen viele Fans der Sache nicht so ganz – vor allem weil McGregor vor kurzem noch von einem neuen Mega-Deal mit der UFC gesprochen hatte und sogar Teilhaber werden wollte.

Mehr zum Thema MMA und der Frage, ob es dem Boxen den Rang ablaufen kann, im folgenden Video!

Weiterlesen

Mehr aus dem netz