Coachella-Festival: Lena Meyer-Landrut zeigt ihren Max

Beim Coachella-Musikfestival in Kalifornien treffen sich jedes Jahr Stars und Sternchen aus der ganzen Welt zum Party machen. Da dürfen natürlich auch Deutschlands Promi-Schönheiten nicht fehlen.


Artsy, öko und unheimlich angesagt: Seit seiner Gründung im Jahr 1999 hat sich das „Coachella Valley Music and Arts Festival" in der staubigen Wüste Colorados zu einem wahren Promi-Magneten entwickelt. Während Superacts wie Radiohead, Lady Gaga oder der deutsche Filmkomponist und Oscar-Preisträger Hans Zimmer den fast 200.000 Festivalbesuchern einheizen, geben sich im VIP-Bereich die Superstars die Klinke in die Hand.

Auch deutsche Sternchen nutzen die Gunst der Stunde und gehen auf Tuchfühlung mit Superpromis wie Alessandra Ambrosio, Selena Gomez oder Hollywoodstar Orlando Bloom. Dabei ist das richtige Festival-Outfit im selbst kreierten Hippie-Style mindestens genauso wichtig wie die Musik. Davon zeugen die Instagram Accounts von Stefanie Giesinger, Lena Gercke oder Lena Meyer-Landrut. Letztere verleitete die Stimmung des Liebesfestivals sogar dazu, erstmals ihren neuen Freund Max von vorn zu zeigen. Die Bilder dazu hat das Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz