Thomas und Lisa Müller: Das Traumpaar des deutschen Sports

Schon im Alter von 20 Jahren haben Thomas und Lisa Müller geheiratet. Warum sie nach sieben Ehejahren immer noch so harmonisch wirken.

Skandale und übertriebene Selbstdarstellung sind ihnen fremd: Kaum ein Paar wirkt so harmonisch wie Bayern-Stürmer Thomas Müller und seine Frau Lisa. Das liegt nicht nur am bodenständigen Naturell der beiden gebürtigen Bayern. Sondern auch daran, dass sich die beiden trotz auf Augenhöhe begegnen: Sie sind sowohl gleich alt als auch erfolgreiche Sportler.

Was viele nicht wissen, Lisa Müller hat das Goldene Reitabzeichen und tritt bei internationalen Turnieren an. Trainiert wird sie inzwischen von der sechsmaligen Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth, die sie als „sehr bodenständig und pferdeverrückt" beschreibt. Dabei wird sie von ihrem Ehemann nach Kräften unterstützt: „Die anderen Spieler haben ihre Playstation, ich gucke mir Hengstvideos an", witzelte der Bayern-Kicker unlängst mit einem Seitenhieb auf seine Kollegen.

Die Müllers 😀❤️ #esmuellert #lisamüller

Ein Beitrag geteilt von Lisa Müller (@lisa.mueller.official) am

Weiterlesen

Mehr aus dem netz