Collien über Ehemann Christian Ulmen: "Er glaubt, er muss sterben"

Christian denkt alle zwei Wochen, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Das verriet Collien Ulmen-Fernandes nun in einem Interview beim Ebay-Dreh. Was dahinter steckt? Über Panik, Macken, Krankheiten und Google.


"Mein Mann ist ein Hypochonder!" Das gab die entspannte Moderatorin und Schauspielerin in Bezug auf ihren Gatten Christian Ulmen zu. Im Gegensatz zu ihr sei er panisch und glaube ständig, eine neue Krankheit zu haben, nach der er dann googelt. Das Leben mit ihm sei dadurch extrem anstrengend, erklärt die 36-Jährige. Den Satz "Ich glaube, ich muss sterben" habe sie schon oft gehört. Was da hilft? Einfach entspannt mit dieser Macke umzugehen.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz