Bachelor: Diese Kandidatinnen erhielten eine fiese Abfuhr

Yeliz Koc war nicht die erste Kandidatin, die das Dating-Format mit einem Paukenschlag verlässt. Der Blick in die TV-Geschichte zeigt jedoch: So heftig wie sie, trat bisher keine ab.

Er war „total geschockt und überrascht". Sie „hätte auch gerne die Faust genommen". Der Ausraster von Yeliz Koc beim „Bachelor" ist schon jetzt TV-Legende. Die 24-Jährige fühlte sich nach eigener Aussage von Bachelor Daniel Völz an der Nase herumgeführt. Schließlich hatte sie der Junggeselle, kurz bevor er ihr den Korb gab, noch geküsst. Der Kritisierte hatte nach eigener Aussage jedoch das Gefühl, ihr dabei „am Arsch vorbei" gegangen zu sein.

Es folgte das bittere Ende ohne Rose für die Hannoveranerin. Dabei ist die kleine Schwester der Fußballerin und Moderatorin Filiz Koc nicht die erste verletzte Seele, die die Dating-Show verlassen muss. Und der dabei die Nerven durchgehen. Das Video zeigt die krassesten Abgänge vom „Bachelor".
Weiterlesen

Mehr aus dem netz