Diktatorin bei GNTM: Zählt nur Heidi Klums Meinung?

Nach dem überraschenden Rausschmiss von Kandidatin Lis kommt ans Licht: In der Jury sitzen zwar auch zwei Männer – das Sagen hat aber nur die Model-Queen alleine.



"Ich habe heute kein Foto für dich": Mit diesem Satz lässt Heidi Klum regelmäßig die Karriere-Seifenblasen ihrer Kandidatinnen zerplatzen. In Folge vier der 13. Staffel erwischte es die 22-jährige Studentin Lis Kanzler. Die zerfloss nach dem ersten Schock in Tränen – jetzt hat sie tief Luft geholt und packt aus, dass die Entscheidung der Model-Mama nicht nur sie ordentlich überraschte.

"Der konnte den Ablauf des Exits auch nicht verstehen"
In einem Interview verrät die dunkelhaarige Schönheit: Auch Heidi Klums Jury-Sidekick Michael Michalsky war von der Entscheidung, Lis aus der Show zu schmeißen, regelrecht geschockt. Er ging nach dem Aus noch einmal auf die junge Frau zu, um persönlich mit ihr zu sprechen. Lis berichtet: "Der war irgendwie auch nicht derselben Meinung." Hat Powerfrau Heidi Klum da etwa im Alleingang gehandelt? Eins ist klar: Egal, welches von ihren "Meeeeeeedchen" sie am Ende zum neuen Topmodel kürt – bei "Germany's Next Topmodel" regiert nur eine Königin. Seit es die Show gibt, hagelt es immer wieder Kritik am diktatorischen Stil der Model-Ikone.

Drei Juroren – eine Diktatorin?
Das Dreigestirn der Topmodel-Jury ist bis zur 13. Staffel schon ordentlich durchgemischt worden: Zehn Juroren hat Heidi schon verschlissen, darunter Wolfgang Joop und Bruce Darnell. Aktuell dürfen Michael Michalsky und Thomas Hayo mitbestimmen, welche Kandidatinnen ein Foto bekommen – und welche vom Laufsteg geschubst werden. Thomas Hayo hält sich immerhin seit Staffel 6 auf dem Jury-Stuhl und stellt damit einen Rekord auf. Aber haben Heidis Jungs vielleicht in Wirklichkeit gar nichts zu sagen? Lis' Bericht legt nahe: Zumindest dieses Mal hat Heidi einfach gemacht, was sie wollte, und sich womöglich kein bisschen um die Meinung ihrer Juroren geschert. Allerdings scheint es auch sicherer zu sein, sich brav nach dem Geschmack der Königin zu richten. Sonst heißt am Ende: Kein Foto für Michael... Im Video: Was die Ex-Kandidatin Lis zu erzählen hat.

Weiterlesen

Mehr aus dem netz