Flugverbot für schwangere Sila Sahin

Die hochschwangere Schauspielerin sitzt in Norwegen fest und muss ihre in Berlin geplante Baby Shower Party absagen.
Eigentlich wollte Schauspielerin Sila Sahin (32) vor der Geburt ihres Sohnes im Juli eine "Baby Shower Party" in Berlin feiern, bei der auch ehemalige GZSZ-Kolleginnen zugegen sein sollten. Doch daraus wird nichts, denn ihre Ärzte erteilten ihr ein absolutes Flugverbot! Sila lebt zusammen mit Ehemann Samuel Radlinger (25) in Norwegen und muss bis zur Geburt dort bleiben.

Erst vor einigen Tagen bekam die Schauspielerin auf einem Flug nach Norwegen Wehen und musste damit rechnen, ihr Baby über den Wolken zur Welt zu bringen. Glücklicherweise blieb der Bald-Mama diese Erfahrung jedoch erspart. Mehr über ihr dramatisches Flugerlebnis im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz