Verkehrsunfall auf Sardinien: Sorge um George Clooney

Der Hollywoodstar verunglückte mit seinem Motorroller und wurde in die Notaufnahme eingeliefert.

George Clooney ist derzeit für Dreharbeiten zur Sky-Serie „Catch-22" auf der italienischen Urlaubs-Insel. Der 57-jährige Schauspieler war gerade auf dem Weg zum Filmset, als er in den Unfall verwickelt wurde. Er prallte dabei mit seinem Motorroller gegen ein Auto und wurde in die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses in Olbia gebracht.

Bei dem Zusammenprall hat sich der Frauenschwarm Prellungen zugezogen. Offensichtlich ist der Unfall für Clooney aber noch einmal glimpflich ausgegangen, da er bereits aus dem Krankenhaus entlassen wurde. Bisher hat sich der Schauspieler zu dem Vorfall noch nicht geäußert.

Mehr Details im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz