Nancy Sinatra stirbt mit 101

Die erste Frau von Musiklegende Frank Sinatra und Mutter seiner drei Kinder schlief "friedlich" am Freitagabend ein. Das gab ihre Tochter in einem Tweet bekannt.


Nancy war Sinatras große Jugendliebe gewesen. 1939 heirateten sie in New Jersey, noch vor Beginn seiner großen Karriere als Musiker. Neben Tochter Nancy Jr. (1940) bekam das Paar noch zwei weitere Kinder, Frank Jr. 1944 und Tina, 1948. Nancy verließ ihren Mann, nachdem seine Affäre mit der Schauspielerin Ava Gardner öffentlich wurde, die er kurz darauf heiratete. Mit der Schauspielerin Mia Farrow folgte Ehefrau Nummer Drei und mit dem Las-Vegas-Showgirl Barbara Blakeley Sinatras vierte Frau. Nancy jedoch heiratete nie wieder in ihrem langen Leben.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz