Meghan & Harry erwarten ein Mädchen!

Royal-Fans dürfen sich auf eine Miniprinzessin freuen – das will zumindest ein Insider aus dem Umfeld des royalen Paares wissen.


Herzogin Meghan (37) befindet sich im 7. Monat ihrer Schwangerschaft, die bisher ohne große Probleme verläuft. Sie und ihr Gatte Prinz Harry (34) wollten das Geschlecht ihres Kindes vorab eigentlich nicht wissen, hieß es aus dem Palast.

Da bei Meghan aufgrund ihres Alters jedoch eine Risikoschwangerschaft vorliegt, wurde bereits vor einiger Zeit ein sogenannter nicht-invasiver Pränataltest (NIPT) durchgeführt, um mögliche Erbkrankheiten zu ermitteln. Dabei wurde auch das Geschlecht des royalen Nachwuchses enthüllt. Ein Insider soll das wohl gehütete Geheimnis nun versehentlich ausgeplaudert haben.

In der Regel wird das Geschlecht des Babys erst bei der Geburt bekanntgegeben. Ob Meghan und Harry wirklich Eltern einer kleinen Prinzessin werden, wird sich Ende April zeigen, wenn der königliche Spross auf die Welt kommt.

Mehr zu den News im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz