Bohlen und Berg: Jetzt doch wieder vereint?

Keine Alben mehr mit Andrea Berg – das hatte Pop-Ungetüm Dieter Bohlen erst vor einem Jahr verkündet. Rudert er jetzt zurück?



Das gab's doch schon mal: Bereits 2012 wollten die Schlagersängerin und der streitbare Musikproduzent eigentlich nicht mehr zusammenarbeiten. Dann gab's doch noch neue Songs mit Bohlen, bis er im März 2018, nach mehreren Nummer-1-Alben, wieder überraschend meldete, keine neuen Lieder mit Andrea Berg herauszubringen. Sein Wunsch stattdessen: neue Künstler und "wieder richtig Spaß an der Arbeit".

Und jetzt? Am 5. Mai kommt Bergs neues Album – und da finden sich doch tatsächlich wieder zwei Songs von Bohlen. Was die Sängerin dazu erklärt und welche Rolle ein emotionaler Moment spielt: im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz