Michael Michalsky auf Hochzeit von Heidi und Tom unerwünscht

Wer hätte noch vor kurzem gedacht, dass ausgerechnet der Designer vom großen Tag ausgeschlossen werden soll? Schließlich hatten sich Heidi Klum und Tom Kaulitz im Januar 2018 auf Michalskys Geburtstagsparty überhaupt erst kennen und in der Folge lieben gelernt.



Aber die Meriten der Vergangenheit zählen jetzt nichts mehr. Grund dafür soll eine etwas unüberlegte Äußerung Michalskys gewesen sein. In einem Interview mit der Bild im April beurteilte er die Verbindung zwischen Heidi und Tom wie folgt: "Sicher ist er der Richtige für jetzt. Für immer ist gar nichts."

"Für immer ist gar nichts"

Damit trifft der lebenserfahrene Designer grundsätzlich sicher ins Schwarze, doch Hochzeitsgäste mit diesen Gedanken wollten die beiden Turteltauben bei ihrer Mega-Liebes-Sause aus verständlichen Gründen lieber nicht dabei haben. Gerade Tom soll äußerst enttäuscht sein.

Der Bruch scheint so tief zu gehen, dass der einstige "Germany's Next Topmodel"-Juror auch vom Finale der Show komplett ausgeschlossen werden soll. Nicht mal als Besucher wird er zugegen sein.

Dicke Luft statt dicke Freunde, das kann manchmal schnell gehen ...
Weiterlesen

Mehr aus dem netz