Will sie zum Schönheits-Doc?

Mehreren Gerüchten zufolge will sich Lena Meyer-Landrut bei einem Beauty-Doc behandeln lassen. Doch um was für einen Eingriff handelt es sich?

Die 28-jährige Sängerin ist seit Beginn ihrer erfolgreichen Musik-Karriere immer körperbewusster geworden. Neben einer gesunden und ausgewogenen Ernährung macht die ehemalige Gewinnerin des Euro-Vision-Song-Contest sehr gerne und viel Sport. Lena hat sich schon viele Dinge zu ihrem Körper anhören müssen. Mehrere Fans spekulierten bereits, dass Lena es mit ihrem ambitionierten Training zu weit treiben würde und vielleicht eine Essstörung hätte. Jetzt musst sie sich mit einem neuen Gerücht rumschlagen.

Ist es der Beauty-Doc der Kardashians?

Die "Wild & Free"-Sängerin hat angeblich den Kontakt zu einem Schönheitsdoktor aufgenommen. Eigentlich ist Lena, so betont sie es immer wieder auf Instagram, sehr zufrieden mit ihrem Körper und ist, dank ihrem aktiven Lifestyle, fit wie ein Turnschuh. Will sie sich jetzt trotzdem unters Messer legen? Bei dem Beauty-Doc handelt es sich angeblich um keinen Geringeren, als den Mann, der auch bei den Kardashians schon mehrfach tätig gewesen sein soll. Will Lena Meyer-Landrut sich jetzt einen Allerwertesten wie Kim Kardashian machen lassen? Laut dem Magazin Closer, hat sie sich bereits über Schönheits-Docs informiert und soll auch schon Kontakt zu einem Arzt aufgenommen haben.

Sie hat es nicht nötig

Lena arbeitet hart an ihrem schlanken Körper und auch ihr Hinterteil kommt bei ihren Workouts nie zu kurz. Das zeigt sie regelmäßig in Videos auf Instagram und verriet auch in einem Interview schon ihr Geheimnis für einen Knack-Po. Doch vielleicht reicht Lena das noch nicht. Ein weiterer Verdacht, dass sie einen Eingriff plant, äußerte sich, nachdem sie dem bekannten Star-Doc, Dr. Simon Ourian, auf Instagram folgte, der in den USA tätig ist. Eben jener Schönheitsdoktor, dem sich vor allem Stars wie Kim Kardashian oder Lady Gaga anvertrauten, um einen Eingriff vornehmen zu lassen. Ob auch Lena den Arzt in Beverly Hills bald besuchen könnte, hat sie noch nicht bekannt gemacht. Eigentlich hat Lena es ja gar nicht nötig, sich einer Behandlung zu unterziehen, denn die erfolgreiche und smarte 28-jährige ist fit wie nie und braucht sich über eine Schönheits-OP keine Gedanken zu machen.

Weitere Infos zum Thema gibt es im Video!
Weiterlesen

Mehr aus dem netz