Was Sie schon immer über Peter Maffay wissen wollten ...

Peter Maffay ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Musiker. Seine Hits kennt fast jeder in Deutschland - aber es gibt einige Fakten, die weitgehend unbekannt sein dürften.



Er begannt mit der unfassbaren Gage von 10 DM pro Auftritt in einer Cover Band, die er mit seiner Schulkameradin Margit Krauss gegründet hatte. In den 60er-Jahren sang er Schlager, bevor er sich Anfang der 80er-Jahre dem Deutschrock zuwandte. Zunächst hatte er noch mit Akzeptanzproblemen zu kämpfen: Im Jahr 1982 spielte Peter Maffay im Vorprogramm der Deutschland-Tournee der Rolling Stones und wurde gnadenlos ausgepfiffen und sogar mit Tomaten und Eiern beworfen.

Das änderte sich bald. Seine eigenen Tourneen lockten später zum Teil über 700.000 Besucher. 13 seiner Alben verkauften sich häufiger als eine Million Mal, 18 von ihnen erreichten Platz eins in den Charts. Im Lauf seiner bisherigen Karriere verkaufte Maffay die gigantische Zahl von rund 50 Millionen Tonträger. Darüber hinaus konnte er eine unüberschaubare Menge von Preisen gewinnen - hier eine Auswahl: Goldene Kamera, Goldene Henne, Echo, Bambi, Goldene Stimmgabel, Deutscher Schallplattenreis, Bundesverdienstkreuz.

Bewegtes Familienleben

Privat singt er besonders gerne beim Windeln wechseln. Beim Windeln wechseln?! Der 69-Jährige hat im vorigen Jahr mit seiner 38 Jahre jüngeren Partnerin noch eine Tochter bekommen - sein insgesamt drittes Kind bei vier gescheiterten Ehen. Seine erste Ehefrau – die Lehrerin Petra Küfner – heiratete er 1975, die Verbindung hielt aber nur bis 1979. Es folgte eine Ehe mit der Musikerin Chris Heinze, die 1986 geschieden wurde. Das Paar adoptierte eine Tochter. Jetzt stieg der Altersunterschied: Von 1990 bis 2000 war Maffay mit der 17 Jahre jüngeren Promotion-Agentin Michaela Herzeg verheiratet, im Jahr 2003 folgte eine Ehe mit der 26 Jahre jüngeren Tania Spengler, aus der ein gemeinsamer Sohn hervorging.

Ein echter Rock'n'Roller halt, oder wie es Peter Maffay ausdrückt: "Es war eine lange Reise mit einigen Kurven."

Mehr zum Thema im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz