Kylie Jenner zieht sich für den Playboy aus

Sie ist jung und braucht das Geld nicht - streng genommen gibt es kaum einen Menschen auf der Welt, der geringere Geldsorgen hat als Kylie Jenner. Die jüngste Selfmade-Milliardärin der Welt hat das Angebot des Playboy für ein Nackt-Shooting also aus anderen Gründen angenommen.



Womöglich will sie auch einfach nur die Familientradition fortsetzen, denn ihre ältere Halbschwester Kim Kardashian rekelte sich bereits vor mehr als zehn Jahren hüllenlos vor der Linse eines Playboy-Fotografen.

Den Fans ist es ohnehin egal - sie sind hellauf begeistert und freuen sich schon auf die Fotostrecke. Kylies Instagram-Post mit der Ankündigung "@ playboy # ComingSoon" hatte bereits nach 45 Minuten mehr als 3,6 Millionen Likes eingesammelt.

Mehr zum Thema im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz