Pietro Lombardi hat sich in TV-Beauty verguckt

Seit der Trennung von Sarah Lombardi wurde es still um Pietros Liebesleben. Nun scheint es, als habe sich der Sänger in eine TV-Schönheit verliebt, ohne dass er sie jemals persönlich kennengelernt hätte.



Seit einigen Wochen läuft die Show "Love Island", in der Singles ihre große Liebe zu finden hoffen. Nun entpuppte sich Pietro Lombardi als Fan, allerdings nicht nur im herkömmlichen Sinne. Es sind nämlich nicht die tiefgründigen Dialoge oder die atemberaubende Umgebung, sondern die 23-jährige Melissa aus Herrenburg, die Lombardi den Atem raubt.

"Leicht verliebt"

Melissa, die äußerlich Pietros Ex-Freundin ähnelt, verdreht den Männern vor der Kamera gehörig die Köpfe und auch Lombardi geriet in den Liebesstrudel. In seinem Kommentar zur Sendung auf Instagram heißt es: "Leicht verliebt, hol sie mal da raus." Er spricht indirekt die Moderatorin Jana Ina an, die sich selbst auf der Insel befindet. Lombardi wird aber noch eindeutiger: "Melissa, ich will dich kennenlernen." Ob sich die braunhaarige Schönheit auf ein Date einlässt, bleibt fraglich, denn noch weiß sie nichts von ihrem Glück.

Mehr im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz