Laura will ins Dschungelcamp

Laura Müller, die Freundin von Michael Wendler, will offenbar an Ich bin ein Star, holt mich hier raus! teilnehmen.

Gerüchten zufolge soll Laura großes Interesse an einem Besuch im TV-Dschungel gezeigt haben. Die 28 Jahre jüngere Freundin von Schlagerstar Michael Wendler hat angeblich eine Teilnahme an Ich bin ein Star, holt mich hier raus! ins Auge gefasst. Damit würde sie in die Fußstapfen ihres Liebsten treten, denn auch der Wendler unternahm im Jahr 2014 eine Reise in den australischen Dschungel. Damals hielt der Schlagersänger es jedoch nur für einige Tage aus und reiste schon nach kurzer Zeit wieder ab, sehr zum Ärger von Moderatorin Sonja Zietlow.

Im Urwald ohne den Wendler?

Doch für Laura geht es wohl im nächsten Jahr ohne ihren Freund nach Down Under, zur beliebten Ekel-Show ins Dschungelcamp, so die BILD-Zeitung. Doch hält die 19-jährige es so lange und so weit weg von ihrem Schatz überhaupt aus? Zuletzt waren die beiden nämlich zusammen im TV zu sehen. Im Sommer nahm das Paar an der Fernsehshow Das Sommerhaus der Stars teil. Michael Wendler und Laura Müller sind nun fast seit einem Jahr ein Paar und landen immer wieder in den Schlagzeilen, vor allem auf Grund ihres hohen Altersunterschiedes.

Weitere Infos zum Thema gibt es im Video!
Weiterlesen

Mehr aus dem netz