Kleid von Lady Di soll versteigert werden

Ein Auktionshaus in London versteigert ein bekanntes Abendkleid von Lady Diana. Sein Wert dürfte inzwischen gestiegen sein.


Eines der wohl bekanntesten Kleider der neueren englischen Geschichte steht aktuell wieder zum Verkauf: Das Kerry Taylor Auktionshaus hat das so genannte Travolta-Kleid mittlerweile in seinem Repertoire. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein mitternachtsblaues Abendkleid, das Lady Di bei einem Staatsbankett in den USA trug. Im Weißen Haus tanzte sie mit John Travolta und trug dabei das schulterlose Designerstück aus Samt. Travolta war damals als Hauptrolle im Tanzfilm "Saturday Night Fever" zu sehen gewesen.

Kleid im Wert gestiegen

2013 war das Kleid bereits einmal verkauft worden. Für stolze 284.000 Euro wechselte es einst den Besitz. Inzwischen ist das Kleid aber deutlich teurer: Ganze 400.000 Euro wird es voraussichtlich kosten. Prinzessin Diana war zu ihren Lebzeiten dafür bekannt gewesen, besonders stilvolle und schöne Kleider zu tragen, die sich deutlich von der ansonsten sehr konservativen Mode des britischen Königshauses abhoben.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz