Sehen wir Robert Pattinson bald in Pornos?

Er traut sich als neuer "Batman" auf die Kino-Leinwand und tritt damit in große Fußstapfen – doch Robert Pattinson denkt auch daran, was schiefgehen könnte


Mit düsteren Gestalten, die im Halbdunkel agieren, hat er immerhin schon Erfahrung: Jetzt schlüpft Ex-"Twilight"-Vampir Robert Pattinson für eine neue Trilogie ins Kostüm von Gothams dunklem Ritter. Keine leichte Aufgabe: Die Comics gehören zu den beliebtesten aller Zeiten und Batman-Fans werden sehr genau hinschauen, ob Pattinson den Helden angemessen verkörpern kann. Doch ihm macht weniger das Urteil der Zuschauer als seine eigene Meinung Druck: "Es gibt keinen größeren Kritiker an mir als ich selbst."

Falls die Comic-Neuverfilmung floppt, hat der Star aber immerhin schon einen Plan B parat – und der beinhaltet weniger Superhelden-Capes und viel mehr nackte Haut. Pornos als Alternative: mehr dazu im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz