Michael Wendler: Droht ihm die Pfändung?

Die Schlagzahlen nehmen kein Ende. Erst macht sich Wendlers Laura für den Playboy nackig, dann schenkt sie ihrem geliebten Michael ein teures Auto und das Video darüber beschert den beiden einen gehörigen Shitstorm. Jetzt der nächste Schock: Dem Wendler soll die Pfändung drohen.


In finanzieller Hinsicht kann man bei Michael Wendler nicht von Glück sprechen. Sein Vater hinterließ ihm einen Schuldenberg von drei Millionen Euro, seine (Ex-)Frau Claudia Norberg musste kürzlich Insolvenz anmelden. Auch wenn der Wendler die Schulden seiner Familie vor einigen Jahren abarbeiten konnte, droht ihm wieder die finanzielle Krise.

Geständnis via Instagram

Der bekannte Schlagersänger soll einen Schuldenberg von rund 100.000 Euro angehäuft haben. In einem 15-minütigen Instagram-Livestream sprach Wendler zu seinen Fans und Kritikern. Demnach müsse er tatsächlich Schulden abstottern und "manche große Forderungen [würden] etwas länger andauern." Zur genauen Summe sagte Wendler nichts. Bei der Einreise in Deutschland - im März steht hierzulande ein Konzert an - könnte ihm nun die Pfändung drohen. Es handle sich um ausgebliebene Steuerzahlungen aus dem Jahre 2015.

Alle Infos zu Wendlers prekären Lage im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz