Laura tanzt bei "Let's Dance", obwohl Michael Wendler dagegen war

Der Wendler tanzte 2016 selbst in der RTL-Show und weiß, wie hart das Training sein kann. Seiner Freundin Laura Müller riet er daher von einer Teilnahme ab.


Beim Auftakt der neuen Staffel von "Let's Dance" waren alle Augen auf die junge Freundin von Michael Wendler gerichtet. Zusammen mit Wunsch-Profitänzer Christian Polanc wird Laura Müller in den kommenden Wochen hart trainieren und Freitags versuchen, gut auszusehen.

Damit setzte Laura sich gegen den Rat ihres Partners durch. "Ich habe ihr sofort, als die Anfrage kam, davon abgeraten", erklärt Michael Wendler im RTL-Interview. "Denn ich habe das persönlich total unterschätzt. Es ist wahnsinnig anstrengend. Das kann man sich nicht vorstellen."
Weiterlesen

Mehr aus dem netz