Babyplanung bei Laura Müller und dem Wendler

Laura Müller und Michael Wendler wollen noch in diesem Jahr heiraten und auch Kinder wünschen sich die beiden irgendwann. Jetzt spricht Laura ganz offen über die Eigenschaften, die Michael Wendler als guten Vater auszeichnen.

Laura Müller und Michael Wendler haben ihre Verlobung erst vor ein paar Wochen bekanntgegeben und planen nun eifrig ihre Hochzeit im August. Dass die beiden irgendwann auch Kinder haben wollen, ist längst kein Geheimnis mehr. Vor allem Lauras Kinderwunsch ist groß, doch auch der Schlagerstar wünscht sich gemeinsamen Nachwuchs. Der Wendler hofft vor allem auf einen Sohn, denn aus seiner ersten Ehe mit Claudia Norberg hat er bereits Tochter Adeline.

"Da brauche ich keine Bedenken haben"

Vor ein paar Tagen hieß es dann plötzlich, dass Laura und der Wendler doch erstmal warten wollen mit der Babyplanung. Das liegt vor allem an Lauras Alter, denn die 19-Jährige ist in den USA, wo das Paar aktuell lebt, noch nicht volljährig. Sie wollen daher warten, bis Laura mindestens 21 ist. Doch die junge Frau scheint es kaum abwarten zu können mit dem Nachwuchs und plauderte in einem Interview ganz offen über die Vater-Qualitäten ihres Verlobten. "Ich sehe ja, wie der Michael mit der Adeline, seiner Tochter, umgeht. Und ich glaube, da brauche ich keine Bedenken haben, wenn wir irgendwann mal Babys oder Kinder haben", verriet die junge Frau in einem Gespräch mit RTL.

So lange wollen sie noch abwarten

Adeline Norberg, die mit ihren 18 Jahren nur wenig jünger ist als Laura, versteht sich offenbar hervorragend mit der neuen Freundin ihres Vaters. Immer wieder sieht man die beiden gemeinsam auf Fotos in ihren Social Media Accounts. Auf die Nachfrage hin, wann es mit der Babyplanung so weit sei, antwortet die ehemalige "Let's Dance!"-Teilnehmerin Laura: "Ich freue mich drauf. Ist natürlich noch ein bisschen früh, also wir lassen uns Zeit. Aber ich bin mir sicher, dass der Michael ein ganz toller Papa ist."

Weitere Infos zum Thema gibt es im Video!
Weiterlesen

Mehr aus dem netz