Elon Musk wagt einen Ausflug in die Modebranche

Elon Musk machte jüngst mit einer originellen Aktion auf sich aufmerksam: Der Tesla-Gründer gab am Sonntag den Start des Verkaufs von "Tesla Short Shorts" bekannt.


Normalerweise fällt der Name Elon Musk in Zusammenhang mit modernsten technischen Entwicklungen wie die bekannten Elektroautos der Marke oder Musks Weltraumprogramm "SpaceX". Nun legte der Unternehmer jedoch in einer anderen Branche einen fulminanten Start hin: Mode. Konkret geht es - und das ist kein Scherz - um rote Hosen aus Satin, auf denen der goldene Schriftzug "S3XY" prangt. 69.420 US-Dollar kostet das neueste Tesla-Produkt.

Verstecktes Statement zur Börse

Um zu verstehen, warum einer der aktuell erfolgreichsten Unternehmer der Welt diese Shorts produzieren lässt, braucht es etwas Hintergrundwissen: Der goldene Schriftzug setzt sich aus den Tesla- Modellen "S", "3", "X" und "Y" zusammen. Und auch der Preis der Satin-Short hat einen Hintergedanken: 2018 hatte Musk mit dem Gedanken gespielt, Tesla für 420 Dollar pro Aktie von der Börse zu nehmen. Grund dafür ist seine Ablehnung gegenüber einiger Praktiken am Börsenmarkt, insbesondere der des "Short-Selling". Dabei verkaufen Anteilhaber ihre Aktien und spekulieren darauf, dass diese an Wert verlieren, um sie danach für weniger Geld erneut zu kaufen. Dementsprechend sind die Shorts mit ihrer Aufschrift und ihrem Preis eine verschachtelte Anspielung auf Musks Kritik an den Tesla-Aktionären.

Äußerst erfolgreich

Obwohl es Musks erster Ausflug in die Modewelt ist, kann die Bilanz sich sehen lassen: Die Shorts sollen bereits nach wenigen Minuten restlos ausverkauft gewesen sein. Auf Twitter teilte Musk seinen Followern mit, dass die Website, auf der die Shorts bestellt werden konnten, unter der gigantischen Menge von Aufrufen zusammenbrach. Auf der Website von Tesla werden die Hosen mit den Worten ""Feiern Sie den Sommer mit den Tesla Short Shorts. Laufen Sie wie der Wind oder entspannen Sie mit ihr am Pool" beworben.

Die wichtigsten Infos zu diesem Thema zeigt auch das Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz