Bella Thorne versorgt ihre Fans mit sexy Content

Die Schauspielerin hat keine Probleme damit, sich knapp bekleidet zu präsentieren - und hat deshalb einen Account bei der Plattform "OnlyFans" eingerichtet, über die sie Bilder und Videos mit ihren Followern teilen kann. Einziger Haken an der Sache: Der Spaß ist für ihre Fans nicht ganz billig.


Wer die Schönheit im knappen Bikini in aufreizenden Posen sehen möchte, muss dafür knapp 17 Euro im Monat berappen. Eine interessante Geschäftsidee, auf die vor Bella auch schon andere zeigefreudige Promis wie Model Blac Chyna und Rapperin Cardi B gekommen sind. Ob sich die Investition lohnt, muss jeder selbst entscheiden. Auf jeden Fall geht Bella Thorne direkt mit 17 heißen Bildern und vier exklusiven Videos an den Start.

Mehr zum Thema im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz