Armee-Kamerad über Prinz Harry: "Ein absoluter Idiot"

Erst kürzlich äußerte sich Prinz Harry kritisch über das Commonwealth. Nun scheint er die Quittung dafür zu bekommen. Ein ehemaliger Armee-Kollege macht seinem Unmut Luft.


Seit Meghan und Harry Großbritannien den Rücken gekehrt haben, steht die Beziehung zwischen den Royals und den Auswanderern unter keinem guten Stern. Immer wieder gab es Spannungen zwischen beiden Parteien. Nun meldet sich ein ehemalige Armee-Kollege zu Wort.

Unterm Pantoffel

Laut dem früheren Sergent Trevor Coult sei Harry ein "absoluter Idiot", der sich von seiner Frau manipulieren ließe. Er prangert zudem an, dass Harry einmal geschworen habe, "den Rest seines Lebens für die Veteranen zu kämpfen." Dieses Versprechen löse er in den Augen des Ex-Sergent nicht ein. Anscheinend hielt dieser bereits vor dem Megxit nicht viel vom royalen Sohn. Dessen Aussagen über das Vereinigte Königreich hätten das Fass zum Überlaufen gebracht.

Alle Informationen zum Thema im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz