Jürgen Drews Tochter spricht offen über ihr Sexleben

Joelina Drews spricht in einem Interview nicht nur über ihre Kindheit und ihre Musikkarriere, sie nimmt auch in Sachen Liebe und Sex kein Blatt vor den Mund.


Die Tochter von Ramona und Schlagerstar Jürgen Drews scheint die Offenheit ihrer Eltern zu teilen. In einem Interview mit dem Nachrichtendienst "t-online" gab sie das ein oder andere private Detail preis.

Bereits Erfahrungen gesammelt

In ihren Songs verarbeitet die 25-Jährige Themen wie Liebe und Herzschmerz. Offenbar hat die Musikerin einige schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht: "Ich bin ein totaler Beziehungsmensch. Wenn ich mein Herz verschenke, dann auch richtig. Aber das war bisher leider immer an die Falschen."

Ganz so abgeneigt ist Joelina von anderen Beziehungsmodellen abseits der Monogamie aber nicht. Solange ihr Partner offen und ehrlich mit ihr kommuniziert, sei sogar eine offene Beziehung für sie vorstellbar. Sie war in der Vergangenheit bereits Teil einer solchen Konstellation: "ich war mal die Dritte im Bunde einer offenen Beziehung. Das fand ich sehr interessant und kann mir das theoretisch auch vorstellen. Wie es dann am Ende wäre, ist natürlich eine andere Frage."

Alles zum Thema auch im Video.
Weiterlesen

Mehr aus dem netz