Liebesrausch am Ende der "Bauer sucht Frau"-Hofwochen

Da schlagen fast alle Herzen höher: Mit dem Ende der Hofwoche bei "Bauer sucht Frau" sieht es ganz danach aus, als hätten die Landwirte ihr Liebesglück gefunden. Mit einer Ausnahme..

Ob Bauer Peter mit seiner Kerstin, Mutterkuhhalter Nils und Vanessa oder Landwirt Matthias mit seiner "Traumfrau" Sabrina. Für die meisten Kandidaten in der RTL-Show "Bauer sucht Frau" läuft es in Sachen Romantik gerade ziemlich rund. Matthias schwärmt darüber, wie viel Spaß er mit Sabrina haben kann, Nils spürt "Schmetterlinge im Bauch" und Peter gesteht Kerstin bei einem Bootsausflug auf dem Chiemsee seine Liebe. Es könnte nicht schöner sein – wenn es da nicht ein Problem bei einem anderen Kandidaten gäbe.

Abfuhr für Olaf

Denn einer hat in der Liebe nicht so viel Glück: Während Olaf von seiner Hofdame Bettina äußerst begeistert ist, sieht diese keine Zukunft für die beiden. Olaf sei zwar ein "toller Kumpel", es reiche jedoch nicht für eine Beziehung. Bei dieser Offenbarung muss dem armen Olaf das Herz in die Hose gerutscht sein, hatte er doch vor kurzem noch gestanden, es würde sich darüber freuen "mit Bettina zusammenzukommen". 


Mehr Infos zeigt das Video.