NABU: Viel Gutes auf dem Weg beim Klimaschutz in der Reiseindustrie

Der NABU hat sich an einer Podiumsdiskussion zum Thema Klimaschutz und Urlaub anlässlich der Jahrestagung des Deutschen Reiseverbandes beteiligt. Neben einigen grundsätzlichen Kriterien hat der NABU jedoch auch positive Punkte in Richtung Reisebranche zugestanden...Der Punkt der Preispolitik prangert der NABU jedoch noch mit gehobenem Zeigefinger an und weist auf "Billigflüge" und "Billigreisen" hin, die nicht zum Klimaschutz beitragen können.