Zwei Migrantinnen ertrinken vor Lesbos - Griechenland gibt Türkei die Schuld

Vor der griechischen Insel Lesbos ist ein Boot mit Migranten gekentert. Zwei Frauen kamen dabei ums Leben. Griechenlands Migrationsminister warf der Türkei vor, die Menschen nicht gerettet zu haben.