Abgefahren! Student fährt mit Moped von Chemnitz nach Budapest

Der 26-jährige Chemnitzer Student Johannes Richter ist 9 Tage lang von Chemnitz nach Budapest gefahren. Er entschied sich für das Moped als Reisemittel und machte daraus ein kleines Abenteuer. Der Student will sein Auslandssemester in Ungarn absolvieren und nebenbei Land und Leute kennenlernen, natürlich mit seiner „Schwalbe“, dem Moped.

Jetzt anmelden oder einloggen, um Videos für später zu sichern

Mit "My Queue" können Sie Videos zum späteren Betrachten sichern.

Klicken Sie auf das Zeichen neben einem Video, um es Ihrer Playlist hinzuzufügen.

Starten Sie anschließend "My Queue", um das Video abzuspielen!