„Aquarius“: So ist die Lage an Bord

„Aquarius“: So ist die Lage an Bord